Almo Download

Sie können das vollständige Almo kostenlos downloaden..

          Almo V15        (ca. 60 MB)   Version vom 26.3.2018            

 

Mit Almo V15 besitzen Sie (1) das vollständige Statistiksystem, (2) das Almo-Data-Mining-System,
(3) das Wahlhochrechnungssystem, (4) das Wählerstromanalyse-Programm,
(4) die statistischen Algorithmen in C und (5) alle Handbücher vom Typ II

 
Änderungen gegenüber Version vom 7.9.2017

     
8.2.2018  Das Programm Prog51m1 zur Wahlhochrechnung und Wählerstromanalyse wurde
                      durch die "gruppierte" bzw. "geclusterte" Hochrechnung/Wählerstromanalyse erweitert.
                      Die Wahlgemeinden werden in mehrere möglichst homogene Gruppen zusammengefasst,
                      die unabhängig voneinder gerechnet, aber zu einem Gesamtergebnis addiert werden.
                      In das Almo-Dokument Nr. 33 "Wahlhochrechnung und Wählerstromanalyse" wurde
                      ein Abschnitt eingefügt, in dem dieses Thema ausführlich dargestellt wird. Das Almo-
                      Dokument ist auch noch in anderen Abschnitten etwas überarbeitet worden

                      Für den Almo-Benutzer, der bereits das Almo-Dolument 33 herunter geladen hat,
                      rentiert es sich, die neue Version  und auch das etwas veränderte Almo V15 herunter zu
                      laden

      1.3.2018  Das Programm P38 zur Soziometrie wurde überarbeitet.
                     Das Almo-Dokument 34 "Soziometrie - Auswertung soziometrischer Daten" wurde
                     neu erstellt. Es kann kostenlos herunter geladen werden. Siehe Handbuch

    26.3.2018  Im Programm zur Wahlhochrechnung und Wählerstromanalyse wurde die "gewichtete"
                     Hochrechnung weiter ausgebaut. In das Almo-Dokument Nr. 33 "Wahlhochrechnung und
                     Wählerstromanalyse" wurde ein Abschnitt über die "gewichtete" Hochrechnung eingefügt.  


Installation

Nach dem Download besitzen Sie eine Datei mit dem Namen "Almo15_Setup.msi". Sie enthält Almo in
komprimierter Form.
Doppelklicken Sie auf  diesen Dateinamen. Windows fragt Sie dann, ob Sie diese App zulassen wollen.
Da Almo kein gewerbliches Programm ist, haben wir es nicht bei Microsoft verifizieren lassen.
Klicken Sie unbesorgt auf "Ja". Almo wird fortwährend mit einem Virenscanner überprüft.
Dann wird die übliche Installationsbox von Windows gestartet.
Sie werden gefragt, in welches Verzeichnis Sie Almo geben wollen.
Geben Sie ein:     C:\Almo15
 
Sie können auch ein anderes Verzeichnis angeben, z.B.    "C:\Programme\Almo15"  oder  "D:\MeineProgs\Almo15"
Dann sollten Sie allerdings (müssen aber nicht) nach dem ersten Start von Almo im Menü "Allerlei" den Eintrag anklicken
 
                    "Pfade zu Kurz-, Masken- und Beispielprogrammen anpassen

Dadurch werden die vielen Test- und Beispieldateien in ihrem Pfadnamen an das von Ihnen
gewählte Verzeichnis angepasst.

Wenn Sie eine vorherige Version von Almo15 besitzen, dann sollten Sie diese zuvor umbenennen, z.B. auf Almo15alt.
Almo funktioniert nicht, wenn der Almo-Ordner auf den Desktop verschoben wird. Er muß sich in einem
Verzeichnis befinden.

Almo auf Tablet
Almo kann auch auf einem Windows-Tablet installiert werden - nicht jedoch auf einem Apple- oder
Android-Tablet. Almo sollte mit einer angeschlossenen Maus bedient werden. Mit dem Finger zu arbeiten
ist zwar möglich, aber "nervend".

Download zusätzlicher Dateien
Viele der einzelnen Kapitel aus den Almo-Handbüchern können als PDF-Dokumente heruntergeladen
werden. Siehe dazu Handbuch


Auch die Daten der Pisa-Studie 2015 im Almo-Format für die 8 Länder Deutschland, Niederlande,
 Österreich, Schweiz, Belgien,Frankreich,Italien, Finland aus der Schülerbefragung und einige
Almo-Auswertungsprogramme können herunter geladen werden. Siehe dazu Pisa

 

Updates
Bis zur Auslieferung eines neuen Almo-Updates (nach etwa 1 oder 2 Jahren) stellen wir in kürzeren 
Zeitabständen leicht korrigierte und leicht veränderte Versionen des aktuellen Updates zur Verfügung. 
Dieses können Sie kostenlos herunterladen.